Der Beefer

Der Beefer One
Der Beefer
Bewerte diesen Artikel

Der Beefer – Original amerikanische Steaks ganz einfach zu Hause machen

Die Sommerzeit ist für die meisten Menschen verbunden mit einem spezifischen Geruch. Dieser Geruch ist der von gebratenem Fleisch, leckeren Bratwürsten und herzhaft gedünstetem Gemüse. Wer an den Sommer denkt, der denkt automatisch an die Grillsaison und nicht umsonst beginnt für viele Menschen der Sommer mit dem ersten Angrillen.

Beefen mit dem Beefer OneOder sollten wir sagen mit dem Anbeefen? Denn wer grillen mag, der wird beefen lieben. Beim so genannten Beefen wird der Beefer genannte Grill auf ungefähr 800 Grad hoch geheizt und das Fleisch, vorzugsweise natürlich ein saftiges Steak beispielsweise ein hochwertiges Dry-Aged Beef, aber auch Meeresfrüchte, nur sehr kurz, dafür aber äußerst effektiv, der Grillhitze ausgesetzt. Dadurch bleibt das Steak saftig und angenehm weich in der Mitte und ist von den Außenseiten herzhaft knusprig gegrillt.

In den meisten amerikanischen Grillhäusern sind diese Grills absoluter Standard und auch für den eigenen Haushalt ist es jetzt schnell und einfach möglich, ein perfektes Ergebnis zu erreichen. Der Beefer arbeitet mit Gas und bedient sich ausschließlich der Oberhitze, die durch die Gasflamme direkt auf das Grillgut gebracht wird.

Wie bereits erwähnt kann der professionelle Grill für zu Hause bis zu 800 Grad erreichen. Diese Temperatur hat eine Art Karamellisierung zur Folge, die dem Grillgut seinen einzigartigen und hervorragenden Geschmack verleiht.

Rindfleisch, Thunfisch und Meeresfrüchte? Oder doch lieber eine süße Crème Brûlée

Der Hersteller spricht von einem wahren Inferno und das hat in gewisser Weise auch seine Begründung. Denn auf diese Weise kann das Fleisch blitzschnell knusprig gemacht werden und vor allem ein gutes Steak gewinnt durch diese Art der Zubereitung an Geschmack und erhöht selbstverständlich den anschließen Genuss beim Verzehr.

Beefer wird mit Zubehör geliefertDas besondere am Beefer ist nicht nur die einfache Bedienung, sondern die durch die Bauweise garantierte New Yorker Steakhouse-Qualität mit einer tollen krossen Kruste und zartem saftigen Fleisch in der Mitte.

Aber nicht nur Steaks können mit dem Beefer perfekt gegrillt werden, sondern auch anderes Rindfleisch, Thunfisch oder Meeresfrüchte, ja sogar die klassische Crème Brûlée gelingt mit dem Beefer garantiert und macht das Dessert zu einem echten Höhepunkt. Die Funktionsweise ist einfach, aber innovativ und macht aus diesem Grill einen absoluten Star in der Steakszene.

Das Gas gelangt durch den Schlauch in das keramische Brennelement und muss nur mit einem Streichholz entzündet werden. Es empfiehlt sich, den Beefer immer im Auge zu behalten und ihn nicht unbeaufsichtigt zu lassen. Durch die Oberhitze gibt es keine Flammenbildung unter dem Grillgut.

Hohe Ansprüche der Kunden, nachhaltige Entwicklung: Der Beefer steht für authentischen Genuss

So sieht der Beefer One ausDer Beefer ist von seiner Form her wie ein rechteckiger Metallkasten aufgebaut. Da sich das Brennelement im oberen Bereich befindet, kann man den Grillgrad und damit die Zubereitungsart des Steaks ganz einfach durch den Abstand des Grillrostes zum Brennelement variieren.

Die Oberhitze sorgt auch dafür, dass der herab tropfende Fleischsaft nicht verbrennt und so einen unangenhemen und teilweise gesundheitsschädlichen Rauch erzeugt, sondern in einer speziellen Schale aufgefangen wird und dann dafür genutzt werden kann, eine authentische Fleischsoße herzustellen.

Das Allerbeste am Beefer ist natürlich die Einfachheit und die Schnelligkeit, mit der man ein perfektes Steak zubereiten kann. Aber auch die Einstellung der Macher, die hinter dem Beefer stehen, ist bemerkenswert und sollte unbedingt hervorgehoben werden. Denn die Entwicklung des Beefer für den Hausgebrauch ist eine direkte Antwort auf die gestiegenen Ansprüche der Kunden und eine klare Absage an die Massenproduktion.

Qualität, hochwertiges Fleisch, beste Verarbeitung und die Leidenschaft für den authentischen Genuss sind die Schlagworte, die einem sofort ins Auge fallen.

So liest sich selbst die Bedienungsanleitung des Beefer nicht wie eine technische Anleitung, die nur aus Daten und Fakten besteht, sondern wie ein kleines Manifest, das den Genuss in den Vordergrund stellt, die Fleischsorten erklärt und empfiehlt was man am besten mit dem Beefer machen kann, die Abläufe darlegt und bei aller gebotener Seriosität auch immer wieder zum Schmunzeln einlädt.

Echte Leidenschaft eben, die ein hervorragendes Produkt geschaffen hat!

Beefer Zubehör

Der Beefer: 800 Grad – Perfektion für Steaks & Co.
  • Tre Torri Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Abdeckhaube für Beefer Grillgerät von Beefer Grillgeräte
  • Farbdetails: Silber
  • Material: Kunstleder
  • Farbe: silber
  • Material: Leder
Beefer Reiniger Daily 1L
  • Reiniger "Daily" inkl. Sprühaufsatz
  • Inhalt: 1 Liter
  • Reiniger fürs Feine
Über Dennis 4 Artikel
Ich bin leidenschaftlicher Griller und Steakesser. Seit dem ich das erste Mal ein Steak vom Beefer genießen durfte - missioniere ich alle Steakesser zu Beefern! Gruar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*